https://tsr.de/opensearch.xml

Wo Jüngerschaft und theologische Bildung zusammenkommen

Master of Arts

Dieses Masterprogramm im Kairos Projekt bietet die besondere Möglichkeit deinen Kontext und deine Aufgaben gezielt theologisch zu reflektieren und in einen integrativen berufsbegleiteten Lernprozess einzusteigen, in dem Kopf, Herz und Hand gleichermaßen herausgefordert werden. Greife auf eine moderne digitale Plattform zurück und entwickle zusammen mit deinem Mentorenteam deinen Lernweg. Ideal um sich theologisch zu vertiefen oder als Quereinstieg in die Theologie.  

Startpunkt

jederzeit zum Monatsanfang möglich

Dauer

Berufsbegleitend in der
Regel 2-5 Jahre   

Methoden

Mentoring, Onlinelernen,
Hybride Lernerfahrungen, Kohorten, u.v.m. 

Sprache

Deutsch oder Englisch 

Ziele
 

  • Quereinstieg in die Theologie 
  • Weiterbildung für Pastoren, Missionare, etc.  
  • Theologische Spezialisierung 
  • Interdisziplinäres Studium  
  • Interkulturelles Studium

Mögliche Schwerpunkte
 

  • Bibelwissenschaften (AT, NT)
  • Apologetik, Evangelistik, Mission
  • Spiritualität, Jüngerschaft, Gemeindeerneuerung
  • Leiterschaft, Gemeindegründung, Urbane Mission
  • Sportmission, Jugendarbeit, Missionarische Kinderarbeit 
  • Theologie der Arbeit, Marketplace Theologie, Öffentliche Theologie

 

Ich war schon seit einiger Zeit an einem weiterführenden Studium interessiert, aber habe lange nicht das richtige Angebot gefunden. Als studierter Theologe arbeite ich in der Wirtschaft und engagiere mich ehrenamtlich. Im Studium wollte ich gerne die Themen, die beide Welten verbinden, vertiefen und als Christ wachsen. Darüber hinaus brauche ich als berufstätiger Familienvater Flexibilität, um ein Studium sinnvoll in mein Leben integrieren zu können. Bei Kairos bin ich fündig geworden. Der ergebnis- und kompetenzorientierte Ansatz erlaubt mir genau die Themenschwerpunkte zu setzen, die mir in Glaube, Arbeit und Gemeinde weiterhelfen. Das Ganze passiert mit Unterstützung eines Mentorenteams, das mich motiviert, dran zu bleiben und mir beim Reflektieren und Vertiefen der Inhalte hilft. Dazu kommt, dass auch der Zeitplan und Rhythmus des Studiums auf meine Kapazitäten anpassbar sind. Ich hätte nicht gedacht, dass ich so eine tolle Kombination finden würde und freue mich, dass ich jetzt tatsächlich im Masterstudium sein kann. 

Folgende Lernziele gehören zum M.A. Programm:

Zusammen mit deinem Mentoren-Team werden diese allgemeinen Lernziele für dich konkretisiert, auf deinen Lernstil angepasst und ein Weg dorthin festgelegt.

 

  1. Gut Anfangen 
  2. Christliche Spiritualität
  3. Biblische Bildung 
  4. Kontextuelles Projekt  
  5. Reflexion in der Gemeinschaft
  6. Christliche Theologie 
  7. Kultur und Geschichte   
  8. Mentoring
  9. Gut weitermachen

Abschluss

Der Master of Arts der Kairos Universität ist in den USA staatlich anerkannt und durch die entscheidenden Gremien dort akkreditiert (Association of Theological Schools und Higher Learning Commission). 

Als erster offizieller Partner in Europa berät dich das Theologische Seminar Rheinland über die Kairos-Studienmöglichkeiten, verwaltet den Bewerbungsprozess und unterstützt dich bei der Einschreibung. Die Immatrikulation findet online und ausschließlich bei der Kairos University statt, welche auch rechtlich-eigenständig die Abschlüsse vergibt. 

Eingangsvoraussetzungen
 

  • Aktive Zugehörigkeit zu einer Gemeinde   
  • Einen Bachelor-Abschluss oder Äquivalent   
  • Englisch-Kenntnisse sind von Vorteil, sowie ein konkreter Kontext, worauf sich das Studium fokussieren kann

Studiengebühren
 

  • Die einmalige Anmeldegebühr beträgt 149,00 €
  • Die Studiengebühren belaufen sich auf 185,00 €/Monat

Los geht's?

Wir freuen uns, Dich und Deine Geschichte kennenzulernen

 

Unsere unverbindlichen Erstgespräche sind Deine Chance, uns persönlich kennenzulernen. Hier lernst Du neben unseren vielfältigen Studienangeboten auch unseren Herzschlag kennen – unsere Werte, unseren ganzheitlichen Ansatz und unsere Leidenschaft. Wir wollen Dir Raum geben, alle deine Fragen loszuwerden, Deine Geschichte zu erzählen und Dich in Deinem Entscheidungsprozess zu begleiten.

 

Unverbindliches Erstgespräch   Bewerben